Direkt zum Hauptbereich

Posts

Video Specials

Erdung und energetischer Schutz

Immer wieder werde ich mit den Fragen konfrontiert „Wie kann ich mich erden? Wie kann ich mich energetisch schützen? Welche Möglichkeiten gibt es dazu?“
Sich regelmäßig zu erden ist ein gutes Werkzeug zur Erhaltung eines gesunden Körpers, für spirituelles Wachstum und um mit unserer Erde verbunden zu sein. Wenn wir gut geerdet sind, haben wir Grundvertrauen zu uns selbst und uns fällt im Leben vieles leichter. Wir haben nie das Gefühl den Boden unter den Füssen zu verlieren, wir fühlen uns stabil und können mit Stress viel besser umgehen.


Die einfachste Form sich zu erden und um seine Wurzeln zu stärken ist, den direkten Kontakt mit der bloßen Erde zu haben. Mit nackten Füssen auf der Erde zu laufen oder sich ins Gras zu setzen oder zu legen, das beruhigt, stärkt, reinigt und heilt. Auch das Schwimmen in offenen Gewässern ist eine gute Gelegenheit sich in Kontakt mit der Erde zu begeben. Bringe Deine Aufmerksamkeit ganz ins Hier und Jetzt. Scanne Deinen Körper ab, nimm deine Fußsohlen wa…

Aktuelle Posts

Wie kann ich mein Schulkind unterstützen?

Du bist viel mächtiger als du denkst...

Tu, was du bist und tu, was du liebst!